Feinwerkstatt für Holzblasinstrumente, Meisterbetrieb

Traversflöte Heinrich Friedrich Meyer mit H-Fuß

Preis: 1200 Euro, Palisanderholz, Elfenbeinkopfstück, Neusilberklappen, H-Fuß, wird komplett restauriert, Holz ist sehr schön erhalten, Originaletui, gute Intonation und voller facettenreicher Klang. Eine universelle Flöte für Romantische Literatur

Heinrich Friedrich Meyer (1814-1897) Die Firma arbeitete von 1845 bis ca 1910. Meyer entwickelte die konische Traversflöte weiter (sogenannte Meyerflöte oder Meyer-System) sie war als Konkurrentin zur Böhmflöte im späten 19. Jh. weit verbreitet und wurde zahlreich kopiert - hier ein Original vom Erfinder.

 

Weitere Informationen anfordern 

Hier gibts weitere gebrauchte Instrumente

 

Traversflöte, Meyerflöte H. F. Meyer Hannover