Feinwerkstatt für Holzblasinstrumente, Meisterbetrieb

Jörg Joachim Riehle

J. J. Riehle wurde in Stuttgart geboren. Er studierte an der Hochschule der Künste Berlin Klavier bei Prof. Rainer Becker und Klavierpädagogik bei Helga Thieme. Mit Meisterkursen bei Tatjana Nikolajewa in Salzburg und Zsuzsa Bálint in Berlin setzte er seine musikalische Ausbildung fort.

J. J. Riehle gilt als Spezialist der Klavierwerke von Johann Sebastian Bach, Frédéric Chopin und Franz Liszt. Als Barpianist ist J. J. Riehle auch mit dem Repertoire der Pop-, Jazz- und Musicalszene vertraut.

Seit 1989 ist J. J. Riehle dem Musikinstrumenten-Museum Berlin (Tiergartenstr. 1) verbunden, wo er Führungen durch die Sammlung historischer Musikinstrumente macht und jeden Samstag um 12 Uhr auf der größten deutschen Kinoorgel - der Mighty Wurlitzer konzertiert.

Kontaktinformationen anfordern